Hundefreunde

Rhein - Erft


Liebe Hundefreunde, hier seht ihr unser derzeit aktuelles Projekt und dabei benötigen wir noch ganz dringend Hilfe.

Wir wollen helfen damit diese drei Schätze in ihre Stellen kommen und eine kahle,triste Tierarztpraxis gegen ein Liebevolles Zuhause tauschen können.

 

Bitte Helft und damit dieser Wunsch für uns alle in Erfüllung geht !

Als erstes erfuhren wir vom Schicksal der kleinen einjährigen Sissi - durch einen schweren Unfall musste der Tierarzt ihr Beinchen amputieren und nun will dieser goldigen kleinen Maus keiner mehr helfen.

Wir hätten für sie eine ganz liebevolle Erfahrenen Pflegestelle - wo sie die Option hat ihr ganzes Leben zu bleiben.

Auch eine Physio Therapie Patin haben wir bereits für diese kleine Maus gefunden - eine Hune Physio Trainerin die Sissi  umsonst behandeln würden - immer wenn es nötig ist.

 

Beim gleichen Tierarzt sitzt auch Nice - eine 1,5 jährige weiße Terrier Mix Hündin - der ein Auge entfernt werden musste - und auch für diesen Schönheitsfehler haben die Etischen Einstellungen der Menschen kein Verständnis.

 

Auch für Nice hat sich eine tolle Pflegestelle gefunden - wo wir schauen müssen ob es auch ein endgültiges Zuhause werden könnte.

 

Und durch den Kontakt zum tierarzt erfuhren wir auch von Opa Jammy - Jammy ist ein ca 10 Jahre alter Dackelchen Mix , der seit  über 8 Jahren im Tierheim sitzt.

Meist wird der kleine Kerl übersehen weil er ein ganz ruhiger Vertreter ist.

Wenn er gesehen wird - freut er sich so wild das er vor lauter Schwanzwedeln umfällt.

Meist sehen die Menschen dann sein alter und wenden sich ab.

Jammy trottet dann immer ganz traurig auf sein Deckchen zurück - er hat es fast aufgegeben an ein Leben mit Liebe und Zuneigung zu glauben - drum wollen wir ihm diese Chance geben.

Jammy dürfte das Tierheim in eine ganz liebevolle Pflegestelle verlassen.

Hier seht ihr die drei Schätze - denen wir so gerne Helfen möchten.

Wir müssen jedoch ersteinmal einen Teil Geld zusammen bekommen um dem Tierarzt einen Teil der Rechnung zu erstatten - und auch das Tierheim von Jammy sollte mit einer kleinen Futterspende unterstützt werden.

 

Später werden noch kjleine tierarztkosten für Nachbahndlungen anfallen.

 

Auch Leckerchen Paten werden dringend benötigt - sowie Paten die helfen den drei kleinen die Welt so schön wie möglich zu machen - durch kuschelweiche Bettchen,Deckchen,Leinen und schönes Spielzeug. - Hunde die bisher ein so trauriges dasein gefristet haben wie Jammy benötigen für die letzte Zeit auf Erden ein Paradies - das hat sich der kleine geduldige Kerl so richtig verdient .

 

Bitte Helft alle mit - damit diese drei Schätze andlich Liebe und Zuneigung in ihren Stellen erfahren dürfen.

 

Jeder Cent wird natürlich genau Aufgelistet und wir werden ( sobald unsere Große Original HP repariert ist ) diese Auflistung dort fortführen.

Wir sagen im Vorraus schonmal vielen Dank für Eure Hilfe

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!